Aktuelle Zeit: 18. Aug 2018, 17:00

Mache mal den Anfang

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 3627

Re: Mache mal den Anfang

Beitragvon Saraba » 27. Feb 2012, 21:08

Bei uns gibts nur abends, bei der Miniportion. Und Fertigbarf gibts erst seit Samstag, ich bin ja gespannt ob sies gut verträgt und gut annimmt, die Mäkelziege.

Samstag abends: Pansenbasis, also Grüner Pansen als Hauptteil, gemischt mit Karkassen und Hühnerhälsen + ein wenig Rind und Rinderherz. Mit Gemüsepampe, die packen alles rein was die Saison so hergibt.
Sonntag: Nix, Madame hat bei McDonalds 1 Nugget erbettelt und danach einen Liter eiskaltes Bachwasser gesoffen = Kotzen... Also nix zu futtern, Schontag.
Montag: Pferdefleisch! Mit eben Gemüsepampe.

Achja, Leinöl sind auch drin und Kräuter, Johanniskraut, Beinwell, Queckenwurzel und so was. (Als Gartentotalversager weiß ich nichtmal was Queckenwurzel ist)
Benutzeravatar
Saraba
 
Beiträge: 372
Registriert: 02.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Mache mal den Anfang

Beitragvon Ute » 27. Feb 2012, 21:18

Huhu Danny,

halt uns auf dem laufenden, wie Deine Mäkelziege ;) es verträgt! Die meisten Hunde haben keine Probleme mit der Umstellung. Hört sich ja alles legger an :mrgreen:

Queckenwurzeln kenne ich auch nur aus der Packung klein geschnitten ;) soll gut für die Nieren und Atemwege sein.

Werd mal Fotos bei Tante Google suchen, wie sie ungeschnitten aussehen :mrgreen:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Mache mal den Anfang

Beitragvon Ute » 28. Feb 2012, 12:31

morgens

Gemüsepampe mit Kräutern aus dem Garten Omega 3 Öl + Fischmix

jetzt kauen sie gerade am Hirschrücken mit viel Fleisch dran

abends gibt es dann

Pansen + Muskelfleisch und den geliebten selbstgemachten Kefir

morgen gibt es das erste mal Sauerkraut pur ;) bin gespannt was hier los ist :mrgreen: soll gut für die Darmflora sein es mal ab und an zu geben
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Mache mal den Anfang

Beitragvon Laura » 28. Feb 2012, 17:36

Heute gibt es Leber mit Ananas,Karotten u. Apfel Pampe ;) mit Petersilie und lecker Leinsamenöl...

Aber Achtung..Ananas wirkt entwässernd :mrgreen:
Benutzeravatar
Laura
 

Re: Mache mal den Anfang

Beitragvon Saraba » 29. Feb 2012, 16:54

Ich darf vermelden: Mäkelziege frisst! Sie steht schon um 15 Uhr in der Küche und will was, das gabs noch nie!
Gestern gabs wieder Pansenbasis, den Napf hätte ich so wieder in den Schrank stellen können, lupenrein!
Heute gab es Rinderbasis, um da wirklich jedes Nanoteilchen erwischen zu können hat sie nach dem Ausschlecken ihren Napf mit auf ihre Decke im Flur genommen, um ihn rundum nochmal gründlichst abzusuchen. Könnte ja noch ein Krümelchen drin oder dran sein... :FH;:
Benutzeravatar
Saraba
 
Beiträge: 372
Registriert: 02.2012
Geschlecht: weiblich

Re: Mache mal den Anfang

Beitragvon Ute » 29. Feb 2012, 23:24

;Jr:; Danny,

da wäre sie ja auch schön blöd, wenn sie doch eigentlich die natürliche Nahrung nicht verputzen würde. Bei meinen kann ich die Näpfe auch so wegstellen :mrgreen: die werden abgeschleckt ohne Ende und dann der Blick zu mir, bitte bitte noch was :roll:

Ist das nicht eine Freude, wenn es dem Hund so gut schmeckt :?: Ich freue mich immer, obwohl ich heute die Schnauze voll habe, vom wolfen für meine Bestien ..... und mich zwischendurch frage, warum tust du dir das an ,Ute!
Aber wenn sie dann so voller Begeisterung reinhauen, ist es wieder vergessen und ich freue mich das es ihnen schmeckt!

Eben gab es Pansen am Stück , man was haben die gerissen und geschmatzt :mrgreen: Andor durfte helfen und hat sich dann an der Wanne mit Muskelfleisch bedient, ich musste ihn stoppen sonst wäre er geplatzt ;) :mrgreen:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Mache mal den Anfang

Beitragvon Laura » 3. Mär 2012, 07:33

Oh da geht mir ja das Herz auf wenn ich höre wie Frau Mäkelzicke reinhaut... :FH;:
Für mich gibt es nichts besseres und gesünderes als Fleisch... Murphy bekommt heute 2 riesen Putenhälse.. da ich ja z.Zt. viel mit ihm übe bekommt er ja Platinum zwischendurch als Belohnung...

Ute ich kann mir das bildlich vorstellen, wie Andor fast kugelt vor lauter fressen... :mrgreen: :mrgreen: und wenn du das dann siehst, dann lohnt sich die wolferei allemal ;) :mrgreen:
Benutzeravatar
Laura
 

Re: Mache mal den Anfang

Beitragvon Ute » 3. Mär 2012, 10:02

:000200d6: Laura,

ja sicher geht einem das Herz auf, Andor wollte gestern auch wieder dabei sein :mrgreen: hat gejammert, aber er kann ja nicht immer so viel fressen ;) muss ja achten, das er nicht zu dick wird, sonst muss er wie Biene auf Diät ;)

Gestern Abend gab es dann noch Hoden :oops: für alle also da sind die total bekloppt drauf "kotz"

noch frischen Blättermagen +Milz
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Mache mal den Anfang

Beitragvon Ute » 10. Mär 2012, 00:49

Morgens
Gemüsepampe, Blumenkohl,Zucchini,Apfel, Kartoffeln,Reis, Kiwi, Ei, Salz +Erdnussöl
jeder eine Hähnchenkeule noch beim abtauen gefunden :roll:

abends
Pansen, Fisch, Rindfleisch + Kefir zum schlabbern

jetzt mache ich die Bande zu und da gibt es noch ein Nachtschmackerl.... getrocknete Strosse
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Mache mal den Anfang

Beitragvon Saraba » 10. Mär 2012, 15:18

Gestern gabs Huhnbasis, alles leer..

Jetzt gleich gibts ihr Lieblingsfresschen, Pansenbasis. (Boah, wenn man das zu schnell erwärmt stinkts erbärmlich....)

Kröte frisst alles mit Begeisterung, Kot stinkt nicht mehr so, Mundgeruch ist auch fast weg. Sie selbst riecht einfach nah Hund, nicht mehr so seltsam wie früher. Ich finds so klasse, hier wirds nie mehr was anderes geben als das Fertigbarf. ;BZ:;
Benutzeravatar
Saraba
 
Beiträge: 372
Registriert: 02.2012
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

cron