Aktuelle Zeit: 18. Nov 2017, 01:54

Welche Kaffeemaschine?

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1522

Re: Welche Kaffeemaschine?

Beitragvon Ute » 6. Jan 2012, 08:14

:000200d6: Laura,

jau, die Maschine ist schon Klasse und schlau ;) :mrgreen: die zeigt mir an wenn Wasser fehlt oder das Fach mit Kaffeepulver voll ist. Muss sie heute nur noch ümprogramieren, sie schaltet nach 5 Stunden automatisch ab, das will ich auf 3 Stunden stellen. Wenn sie abschaltet reinigt sie sich von alleine :FH;: Morgens spült sie erst ,whw der Kaffee durchläuft, da musste nur schnell die Tassen wechseln sonst haste das Wasser vom reinigen im Kaffee :mrgreen:

Ist zwar teuer das Teil, aber es gibt immer frischen, heißen Kaffee/Cappu ,das war uns wichtig! Tja und Männe hat heute früh sogar den 2. Kaffee geholt. sonst trinkt er immer nur eine :roll:

Jaaaaaa, komm schnell auf ein paar Cappu :FH;: :FH;: :FH;:

Meine Tassimo werden wir behalten. Hab gestern mal bei Ebay verfolgt, was man dafür noch bekommt, meist gehen sie für ca 20 -30,00 € weg und das noch mit T Disc, da bleibt sie hier. Hab sie eben in den Karton gepackt und kommt mit auf den Boden, fertig! :mrgreen:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Kaffeemaschine?

Beitragvon Ute » 16. Jan 2012, 13:56

;Jr:;

peinlich,peinlich

hatte ja den Automat eingeschickt.
Samstag rief der Laden an, er könne keinen Fehler finden, hat 10 Tassen durchlaufen lassen und was unten in der Wanne steht, ist ganz normal. Hat mir die ganze Technik der Maschine erklärt, da sie 2 Heizsysteme hat und beide Heizungen und sehr viele Teile neu rein gekommen sind, funktioniert das Teil einwandfrei ;) Wasser muss etwas drin stehen, deshalb auch die Wanne, weil da durch das selbstreinigen der Rest Wasser rein läuft!
Hatte ja mit seiner Frau telefoniert, die meinte, das wäre nicht normal ich soll sie einschicken. Was ich ihm dann auch gesagt habe! Meint er, da muss er seiner Frau noch mal einen Lehrgang geben :mrgreen:

Tja, nun war das Teil für nichts unterwegs :XW;: war komplett in Ordnung und ich musste sooooo lange auf meinen Cappu verzichten ;FV;: Naja, sie ist heute wieder auf den Weg zu mir, hoffe sie trudelt Morgen wieder ein!

So kann es gehen, wenn Frauen eine verkehrte Ansage machen :roll: Ich hab ihm gesagt, das ich nichts dazu kann, da ich ja mit seiner Frau gesprochen habe und die gesagt hat, einschicken. Ist natürlich jetzt für ihn ein teueres Vergnügen, abholen auf seine Kosten zurück schicken macht mal eben 20,00 € und da die Frau mir einen Schweizer Kaffee versprochen hat, den er nun auch noch netter Weise ins Paket legt, war es für ihn teuer!

Hoffe, er zieht es seiner Frau nicht vom Taschengeld ab ;) :mrgreen:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Kaffeemaschine?

Beitragvon bibi75 » 16. Jan 2012, 16:54

frauen und technik [smilie=ball.eyes092.gif] .
wenn die dame dir doch aber sagt das das nicht normal ist nimmt man das auch für voll.
Liebe Grüße von Bianca, Bubi und Kyra
Benutzeravatar
bibi75
 
Beiträge: 1784
Registriert: 09.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Kaffeemaschine?

Beitragvon Ute » 16. Jan 2012, 20:34

:BU;: Bibi,

ja, hätte sie ihren Mann gefragt, wäre die Aktion nicht nötig gewesen! :roll: :evil: Na ja, hoffe nur das Teil kommt Morgen wieder, hab nämlich keinen Kaffee mehr :oops: wollte heute nicht noch ein Paket für die Tassimo kaufen :roll: Geiz läßt grüssen :mrgreen:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Kaffeemaschine?

Beitragvon Laura » 17. Jan 2012, 06:55

Ute du hast alles richtig gemacht... Der Typ hat für die Zukunft 2 Möglichkeiten... entweder er läßt seine Frau nimmer ans Telefon und Auskünfte erteilen, oder er gibt ihr nen richtigen Techniklehrgang :mrgreen: :mrgreen:

Schade nur, daß du einige Tag ohne lecker Cappu auskommen musstest.. kannst du die net auf Schadensersatz wg. seelischer Körperverletzung verklagen :?: :mrgreen:

bin gespannt wie der Schweizer Kaffee schmeckt, ob der soooviel anders ist ;)
Benutzeravatar
Laura
 

Re: Welche Kaffeemaschine?

Beitragvon Ute » 17. Jan 2012, 08:45

:000200d6: Laura,

ja, war schon ärgerlich die ganze Aktion. Hab meinen Cappu vermisst, hatte ja noch ein paar T Disc für die Tassimo, die ich aufgebraucht habe, trinke gerade den letzten Kaffee (war sparsam mit Kaffee schlürfen die letzten Tage ;FV;: ) hoffe, die Maschine kommt gleich mit der Post!

Hab ich ihm auch gesagt, wenn mir so was erzählt wird, dann schicke ich das Teil halt ein.

Wir waren am Samstag ja mit Bekannten essen, Rainhard hat früher auch diese Kaffeevollautomaten repariert und sagte, das es normal ist das etwas Wasser in der Schale steht! Ich hätte ihn mal fragen sollen, wußte ich nicht das er die Dinger repariert hat :roll:

Ja, auf den Schweizer Kaffee bin ich auch gespannt!

Seelische Körperverletzung ist super, werd mir mal :;R:; machen ;) :mrgreen:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Kaffeemaschine?

Beitragvon Ute » 17. Jan 2012, 16:42

;FJ:; :VF;: :hB:; sie ist wieder daaaaaaaa :FH;: :FH;:

und der Cappu hmmmm legger wie hab ich den vermisst :mrgreen:

Tja, aber von Schweizer Kaffee nix im Paket gewesen :oops: :roll:

werd mich bedanken, das Maschine gut angekommen ist und ich mich soooo auf den tollen Kaffee gefreut hatte :mrgreen: und nix war :roll: :mrgreen:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Kaffeemaschine?

Beitragvon Ute » 23. Jan 2012, 13:22

;FV;: ;1:: so und schon wieder ist mein Kaffeevollautomat defekt :roll:

er schäumt keine Milch mehr auf ;FV;:

hab da gerade angerufen er hat sich das Geräusch was sie macht angehört und meinte, das es nicht OK ist. Er versteht es zwar nicht, da er sie komplett nach gesehen hatte, als sie dort war! Aber man steckt halt nicht in der Technik drin!

Na ja, sie sind ja echt nett und er bot mir an, das er mir jetzt eine andere schickt und diese hier soll ich so lange behalten bis die andere da ist :FH;: Damit ich wenigstens noch Kaffee trinken kann :mrgreen:

Er schickt mir gleich einen Rückholschein mit, damit mir keine Kosten entstehen und für den Ärger gibt es noch ein Paket Kaffee! :FH;:

Heute ist ein Paket Kaffee, was er letztesmal vergessen hat mit einzupacken,angekommen :FH;:

Naja, nun hoffe ich, das die andere dann funktioniert, wenn nicht, bekomme ich mein Geld wieder. So haben wir es vereinbart! ;) Hab nämlich keinen Bock ständig Kaffeemaschinen ein und auszupacken :mrgreen:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Welche Kaffeemaschine?

Beitragvon bibi75 » 23. Jan 2012, 16:30

vielleicht solltet ihr auf tee umsteigen :?:
mit kaffeemaschinen habt ihr ja wirklich kein glück.
Liebe Grüße von Bianca, Bubi und Kyra
Benutzeravatar
bibi75
 
Beiträge: 1784
Registriert: 09.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Welche Kaffeemaschine?

Beitragvon Laura » 24. Jan 2012, 07:37

Vielleicht solltet ihr einfach löslichen Kaffee trinken ? :mrgreen: oder wie Bibi schon sagte ganz auf Tee umsteigen.. :mrgreen: Ist ja echt nervig diese Umtauscherei der Maschinen.. aber er ist echt super kulant... ;)
Benutzeravatar
Laura
 

VorherigeNächste

cron