Aktuelle Zeit: 18. Nov 2017, 01:58

Fenster putzen

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 583

Fenster putzen

Beitragvon Ute » 24. Mär 2013, 17:10

;Jr:;

hab mal eine Frage, mit was oder wie putzt Ihr Euere Fenster? ;)

'Es sieht hier so aus, das meine Fenster ja ständig gelb vom Nikotin waren und meist verschmiert ,nun scheint die Sonne und man sieht wieder die schlirren :roll: :oops: :evil:

Wie bekomme ich die weg ???
Mein Sohn hat ein tolles Zeug für die Fenster ,(nur zu bekommen auf diesen Partys :roll: ) kosten aber richtig Geld :oops: will mir aber mal ein bisschen von ihm holen und die Fenster damit putzen, wenn es wirklich so toll ist, dann soll er mir das Zeug mal bestellen :FH;:

Aber mit was putzt ihr??? Ich habe so eine Mischung Spüli und Spiritus hab ich mal von einem Fensterputzer bekommen, aber so glücklich bin damit auch nicht :roll:

Jetzt wo sich hier kein Nikotin mehr auf die Fenster, Glasscheiben, Spiegel :FH;: :FH;: setzt, würd ich mal alles so richtig schön glänzend und streifenfrei bekommen ;) :FH;: :FH;:

Wer weis Rat???
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Fenster putzen

Beitragvon Picasso » 24. Mär 2013, 20:43

Hm. komtt darauf an......gaaaaaanz dreckige Fenster, nach einem Regen mit Sturm und Dreck machen wir erstmal mit einem trockenen
Lappen sauber, das heißt dn größten Staub ab....

Und dann eigentlich nur heißes Wasser mit gaaaaaaaanz wenig Spüli, denn umso mehr man nimmt, umso schmieriger wird das Glas...

Zeitungspapier ist auc ne gute Sache und dann lieben wir auch die Dinger, wo man die Fenster so mit abzieht, wie heißen die gleich noch?????? Haben wir von Deutschland mitgebracht... :FH;: :FH;:

Also das Wundermittel, von dem du sprichst, kenn ich nicht... :?: :?: :?: :?:
Bild
Benutzeravatar
Picasso
 
Beiträge: 1327
Registriert: 01.2012
Wohnort: Mexiko, Cabo San Lucas
Geschlecht: weiblich

Re: Fenster putzen

Beitragvon Ute » 24. Mär 2013, 21:09

;Jr:; Sabine,

ja, heißes Wasser Spüli und Zeitungspapier hab ich schin getestet, auch das gab Streifen, sieht man erst wenn die Sonne auf die Fenster scheint ;)
Du meinst sicher so eine Fensterflitsche ein Teil mit Gummiteil dran, ich hab so ein Teil von HARA war mal total in ;) leider haben die Leute die unser Haus gekauft haben die Pimpanellen bekommen, denn sie haben das HARA Zeug verflucht, weil sie es nicht von den Scheiben bekamen,. Hat mein Sohn mir die Tage erzählt :roll: das sie ihn gefragt haben, womit die Fenster geputzt wurden! Und genau mit dem Mittel wo mein Sohn von schwärmt (weis den Namen nicht) sind dann meine Hara Fenster wieder zu Glasklaren Scheiben geworden. :roll:

Er soll mir mal ein klein bisschen abfüllen und dann werd ich mal alles damit putzen, regt mich auf das die Fenster so verschmiert sind ;)
Wenn er von der Messe zurück ist, werd ich ihn fragen! :FH;:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Fenster putzen

Beitragvon Biggi » 27. Mär 2013, 08:39

Fenster putzen steht mir auch noch bevor. Ich nehme immer Spiritus und arbeite auch mit so einer Fensterflitsche. Zum Schluß gehe ich nochmal mit einem Mikrofaserlappen drüber - fertig und meistens streifenfrei. Einen Hara-Lappen mit Reinigungszeug habe ich auch noch in der Ecke - von meiner Mutter. Muss ich mal ausprobieren.
Liebe Grüße

Biggi, Kim und Loui

Bild
Benutzeravatar
Biggi
 
Beiträge: 560
Registriert: 10.2011
Wohnort: Grevenbroich
Geschlecht: weiblich

Re: Fenster putzen

Beitragvon Ute » 27. Mär 2013, 08:48

:000200d6: Biggi,

also Hara nehme ich nicht mehr, davon soll auf Jahre gesehen eine Schmierfilm auf die Fenster kommen :roll: hab ich gehört und wenn ich an meine Fenster im alten Haus denke, stimmt es mit den Jahren waren die richtig schmierig geworden und die wurden fast imemr mit Hara geputzt!

Ich hab gestern Fenster geputzt, auch mit Spüli und einen Schuß Spiritus war auch nicht so der Hit, aber meine Fenster sind auch noch von innen mit Nikotinstreifen voll,der Lappen war noch etwas gelblich. Den Mist kriegt man ja nicht sofort runter :roll:
Grad scheint die Sonne auf meine geputzten Fenster, nun ich sag mal nix vom Schmier :roll: :evil: ;Z4;:
da muss ich noch mal mit dem Mikrofasertuch nachreiben :roll:
Ich werd mal bei Mutti.de schauen, mit was die dort putzen.
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich


cron