Aktuelle Zeit: 21. Jan 2018, 23:31

Meine Hundeküche ist fertig

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1072

Meine Hundeküche ist fertig

Beitragvon Ute » 29. Okt 2011, 16:39

Huhu Leute

:FH;: endlich, meine Küche ist fertig :FH;:
Freu mich endlich fertig :BU;: :FH;: , wir können ja so Aktionen immer nur am WE machen!
heute den Herd und die Arbeitsplatte eingebaut, Männe war fleißig :BU;:
Hundehütte musste wieder drunter, Biene war bei den Umbauarbeiten schon traurig, wo ihre Hütte ist. Sie schläft darin, wenn ich in der Küche was mache :roll:

Bild

der erste Pansen wird im Herd getrocknet :FH;:
Bild

Bild

Bild

Spülmaschine und Wölfchen
Bild

der Schrank zur Ablage, oben sind die selbstgetrockneten Pansen, Strossen usw. drin
Bild

hmmm unser Abendbrot mal riechen was es gibt, aha Hirschfleisch, Pansen, Ei, Lebertran Salz,Schmalz
Bild

OK, ich werd brav warten
Bild

So jetzt mache ich für uns Essen und danach werde ich mich mit meinem neuen Magnetfeldgerät beschäftigen, Ist vorhin gekommen :FH;: So kann ich das Geliehene am Montag zurück bringen.
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Hundeküche ist fertig

Beitragvon Laura » 29. Okt 2011, 17:16

:mixed_wow: .. da könnt ihr echt stolz auf euch sein ... :smileymania_at_18749:

Habt ihr echt toll gemacht.. da macht es wirklich Spaß das Essen für die Süßen zuzubereiten... sieht super gemütlich aus :respekt: :genauso:
Benutzeravatar
Laura
 

Re: Meine Hundeküche ist fertig

Beitragvon Ute » 29. Okt 2011, 17:22

:sd11: Laura :BU;:

ja, so macht es Spaß,was für die Hunde zu futtern zu machen :mrgreen: Das war mal Bienes Abteil als sie noch draussen lebte. Haben wir halt nun zur Küche umfunktioniert! Zur Not kann auch mal ein lieber Pensionshund dort wohnen, für ein paar Tage :mrgreen:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Hundeküche ist fertig

Beitragvon felix2007 » 29. Okt 2011, 17:52

Super cool

da kannman ja neidisch werden

Jetzt kannst du fleissig arbeiten :-) mit viel Platz
Überall, wo der weiße Mann die Erde berührt, ist sie wund

Bild
Benutzeravatar
felix2007
 
Beiträge: 239
Registriert: 09.2011
Wohnort: OWL
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Meine Hundeküche ist fertig

Beitragvon sandra » 29. Okt 2011, 18:18

... Toll!!! ...neidisch!!! :cool:
Benutzeravatar
sandra
 
Beiträge: 60
Registriert: 09.2011
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Hundeküche ist fertig

Beitragvon Ute » 29. Okt 2011, 21:15

der bei Umluft getrocknete Pansen sieht super aus :FH;: und duftet ;) :;R:; für die Hunde :mrgreen: das ganze Hundehaus riecht ...... nicht stinkt, hatte die Befürchtung das es mächtig müffelt, es hält sich aber im Rahmen. Also wird die nächste Pansenlieferung erst Kalt geräuchert und im Backofen getrocknet :FH;:

Werd den Hundis gleich noch eine Kostprobe geben :mrgreen:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Hundeküche ist fertig

Beitragvon bibi75 » 30. Okt 2011, 09:08

sieht gut aus,nun kannst du endlich alles machen sogar deine super leckerchen ;) .
Liebe Grüße von Bianca, Bubi und Kyra
Benutzeravatar
bibi75
 
Beiträge: 1784
Registriert: 09.2011
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Meine Hundeküche ist fertig

Beitragvon Ute » 30. Okt 2011, 10:37

jau, jetzt wird geräuchert und getrocknet, alles was zu viel ist wird auf diese Weise verwertet :mrgreen:
Die Hunde sind verrückt nach dem Zeug, gekauftes was ich noch hatte, wird nicht mehr genommen :roll:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Re: Meine Hundeküche ist fertig

Beitragvon Laura » 30. Okt 2011, 11:59

Oh sogenanntes Dörrfleisch.... Cool ... Darfst du das auch verkaufen? ... ;) :roll:
Benutzeravatar
Laura
 

Re: Meine Hundeküche ist fertig

Beitragvon Ute » 30. Okt 2011, 14:00

Huhu Laura,

:;R:; ja, aber nur an Freunde und Hundesportkollegen :roll: :mrgreen: ;)
Hatte mich schon mit unserem TA der auch Trichinenbeschauer ist, unterhalten. Wenn ich es anbiete öffentlich, muss ich ein Gewerbe anmelden und dann bekomme ich Auflagen ohne Ende, angefangen von Kühlhaus, Toiletten für Käufer,Parkplätze usw. Weis zwar nicht, was das soll, auf der anderen Seite kann ich an Freunde und Bekannte abgeben? Denke mal, nur wenn man es im großen Rahmen macht, kriegt man Ärger! Das Zeug was ich hole ist untersucht und nichts anderes oder eventuell frischer,wie man es kaufen kann!

Da ich viele Bekannte habe :mrgreen: ;) kann ich ja mal was abgeben, wenn ich zu viel habe :mrgreen:
Viele liebe Grüße von Ute mit Andy, Cleo,Biene, Debby und Motte
+ Seelchen Ayk und Andor ganz fest im Herzen


Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere!

Bild


Bild
Benutzeravatar
Ute
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 4608
Registriert: 09.2011
Wohnort: Aerzen
Highscores: 3
Geschlecht: weiblich

Nächste

cron